Seit über 25 Jahren für Herzkinder und ihre Familien da

Wir brauchen Ihre Hilfe!

Helfen Sie uns durch die Corona-Zeit?

Uns brechen leider aktuell viele Spendenaktionen und -aktivitäten weg. Dennoch bleiben unser Engagement und die laufenden Fixkosten für unsere Vereinsarbeit hoch. Schon Kleinstbeträge ab 1€ helfen uns, Herzkinder und ihre Familien zu unterstützen.

Von Betroffenen für Betroffene

Seit rund 30 Jahren für Herzkinder und ihre Familien da

Aus eigener Erfahrung wissen wir wie es ist, mit einem Herzfehler aufzuwachsen und/oder ein herzkrankes Kind zu haben. Wir unterstützen. Wir stehen dir mir Rat und Tat zur Seite.

Aufwachsen mit Herzfehler

Was Herkinder erleben...

Krankenhausaufenthalte, viele Arztbesuche, Einschränkungen bei Sport und Spiel.. Je nach schwere des angeborenen Herzfehlers unterscheidet sich die Kindheit für Herzkinder deutlich von der ihrer Altersgruppe.

Diagnose im Mutterleib

1% der Neugeborenen kommen mit Herzfehler zur Welt

Was kommt auf unsere Familie zu, wenn unser Baby mit Herzfehler geboren wird? Wir bieten bereits auf der Kinderkardiologie des UKM ein monatliches Elterncafé, sowie einen Elterntreff in unserer Geschäftsstelle zum Austausch und Vernetzen untereinander.

Unsere Jugendgruppe

JuHu! Junge Herzen unterwegs..

Einfach gemeinsam Spaß haben! Jugendliche und junge Erwachsene mit und ohne Herzfehler, treffen sich in unserer Jugendgruppe und unternehmen gemeinsam abwechslungsreiche Aktivitäten.

Wie Sie uns unterstützen können

Wir brauchen Ihre Hilfe!

Unser Verein arbeitet ehrenamtlich und gemeinnützig, daher sind wir auf freiwillige Helfer und Spender angewiesen. Helfen Sie uns, herzkranken Kindern und ihren Familien zu helfen.

previous arrowprevious arrow
next arrownext arrow
Slider

Wichtige Information zur aktuellen Situation

Geschäftsstelle ab sofort wieder geöffnet!

Unsere Mitarbeiterinnen Frau Ensel-Eckerth und Frau Kassebeer besetzen unsere Geschäftsstelle abwechselnd und sind zudem über unsere E-Mailadressen sowie über das Vereinshandy (0176 92310054) erreichbar.

Unser Vorstand ist weiterhin ebenfalls per Mail zu erreichen.

Außerdem sind wir auf der Kinderkardiologie aktuell nicht präsent und müssen das Elterncafé ebenfalls bis auf Weiteres aussetzen. Ebenso sind andere Veranstaltungen im März und April bis auf Weiteres abgesagt.

Wann wir unseren Veranstaltungskalender wieder umsetzten können, werden wir rechtzeitig auf der Homepage bekannt geben.

Für die Einschränkungen bitten wir um Verständnis. Passen Sie gut auf sich auf und bleiben Sie gesund!

Aus eigener Erfahrung eine Herzenssache

Statistisch gesehen kommen etwa 7000 Kinder jährlich mit einem Herzfehler zur Welt.

Steht die Diagnose “angeborener Herzfehler” im Raum, kommt es bei den Familien der “Herzkinder” zu großen Ängsten, Sorgen und auch vielen Fragen. In diesen Fällen fungieren wir als Ansprechpartner. Denn aus eigener Erfahrung wissen wir, wie wichtig Unterstützung und Hilfe genau in dieser Zeit ist. Diese Unterstützung und Hilfe wollen wir geben.

Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, den Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen aber auch deren Familien in und um Münster (Westf.) zur Seite zu stehen.

Jedes

0 . Kind
kommt mit einem Herzfehler zur Welt.

Unsere Arbeit wird unterstützt von:

Sie möchten uns auch unterstützen? Hier finden Sie Hilfsmöglichkeiten (auch ohne Geld!):

Teile diesen Beitrag