Herzlichen Dank für so viel Engagement!

Am diesjährigen Valentinstag fand das Aktionsfinale des Projekts “Zwei Herzen Für Eins” des Vereins Herzkranker Kinder e.V. statt. Nachdem in der Vorwoche an unserem Infostand auf dem Lambertikirchplatz eifrig Papierherzen beschriftet und verbunden wurden, wurde nun das (Spenden-)Ergebnis präsentiert.

Ab 18 Uhr konnten Interessierte im M44 der Firma orderbase weitere Herzen beschriften und ausfüllen, sowie die bereits gesammelten Herzen begutachten. Bei Getränken und Häppchen wurde die Spendensumme bekannt gegeben. Bis zum 14.02.2020 konnte der Verein 470 Euro für die Trösterkiste sammeln. Dafür bedankt sich der Verein ganz herzlich bei allen Personen, die bis jetzt teilgenommen haben, sowie bei allen Unterstützern, die diese Aktion möglich gemacht haben. In angenehmer Atmosphäre und guter Unterhaltung konnten die Mitgliederdes Vereins und die Gäste den Abend ausklingen lassen.

Mit den Spenden werden Spielsachen für die Trösterkiste gekauft und der kinderkardiologischen Station des UKM im März übergeben. Die endgültige Spendensumme wird Anfang März über die Social Media Kanäle des Vereins bekannt gegeben. Weitere Informationen finden Sie auf herzkranke-kinder-muenster.de. Bild Herzen: Die bereits gesammelten und beschrifteten Herzen.Bild Vortrag: Der Verein gibt die bereits eingenommene Spendensumme bekannt.

herzkranke-kinder-muenster-spenden-fuer-troesterkiste

Sie möchten noch mitmachen?

herzkranke-kinder-muenster-aktion-ZweiHerzenFürEins-finale2

Wenn Sie noch nicht an der Aktion teilgenommen haben, und dies gerne noch tun möchten, sind Sie herzlich eingeladen bis zum 29.02. per Überweisung auf das Spendenkonto des Vereins dieses Projekt zu unterstützen:

Sparkasse Münsterland-Ost
IBAN: DE06 4005 0150 0034 3781 09
BIC: WELADED1MST
Verwendungszweck: Zwei Herzen Für Eins Name1 + Name2)

Teile diesen Beitrag
Herzkranke_Kinder_Logo_final_webseite-footer

Mit freundlicher Unterstützung von

LOGO_IKKclassic_official_web