Zweite Klausurtagung

Zweite Klausurtagung

Am 01. Juli fand die zweite Klausurtagung für das Jahr 2023 statt. Es standen verschiedene Themen auf der Tagesordnung, wie beispielsweise Finanzen, Aktionen für die Mitglieder und bereits Ideen für Veranstaltungen im kommenden Jahr. Außerdem hat jedes Teammitglied über den aktuellen Stand seiner Projekte berichtet. Hoch motiviert, mit vielen tollen Ideen starten wir in die zweite Jahreshälfte.

Alpaka-Party in Enniger

Alpaka-Party in Enniger

Familienausflug zu den Alpakas

Der ursprüngliche Lebensraum des Alpakas sind die kargen Gebirgsebenen in 2000 – 4000 Meter Höhe. So weit mussten wir zum Glück nicht reisen, sondern konnten die flauschigen Tiere bei bestem Sommerwetter im schönen Dorf Enniger (Münsterland) besuchen. Die Alpakafarm Tegelfeld züchtet seit 2013 die ruhigen, ausgeglichenen und möglichst bunten Huacaya-Alpakas. 

Füttern, streicheln und picknicken

Diese wunderschönen und ausgeglichenen Tiere aus nächster Nähe zu erleben und sogar streicheln zu können, war nicht nur für die Kinder ein Erlebnis. Während der Führung lernten wir viel Wissenswertes über Alpakas. Die Kleinkamele können bei guter Pflege über 20 Jahre alt werden. Das jährliche Scheren gehört zum Pflichtprogramm und macht den Tieren die Sommertemperaturen deutlich erträglicher. Die Individualität jedes Tieres zeigt sich in den abwechslungsreichen Frisuren.

Ein rundum gelungener Tag

Zwischen Baby-Alpakas, spannenden Infos und leckerem Essen verging die Zeit wie im Flug. Ein Tag, der allen kleinen und großen Teilnehmer:innen im Gedächtnis bleiben wird. 

Übrigens: dieser Ausflug war für Vereinsmitglieder kostenlos. Eine Mitgliedschaft ist ab 35€/Jahr möglich und hilft herzkranken Kindern und ihren Familien. 

Tag des herzkranken Kindes

Tag des herzkranken Kindes

Am 06.05.2023 waren wir mit einem Verkaufstisch vor dem Bankhaus Lampe in Münsters Innenstadt zu finden. Anlässlich des Tags des herzkranken Kindes am 05.05. haben wir Spenden gesammelt und auf die Bedürfnisse von Herzkindern und ihren Familien aufmerksam gemacht. Neben Postkarten, Trinkflaschen und dem Buch Herzenssache aus der Reihe die Doktorfantin, konnten BesucherInnen unter anderem unsere beliebten Kinder-Überraschungstüten erwerben. 

Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen BesucherInnen für diesen tollen Tag.

Ein Herz für herzkranke Kinder

Ein Herz für herzkranke Kinder

Am 24.04. überreichte uns die Familie Konermann eine Spende in Höhe von 1.920 €. Aufmerksam auf unseren Verein wurde die Familie Konermann durch ihren Enkelsohn, der mit einem angeborenen Herzfehler zur Welt kam. Mittlerweile beeinträchtigt der Herzfehler ihren Enkel kaum. Doch viele Herzkinder werden ihr Leben lang durch ihren angeborenen Herzfehler eingeschränkt bleiben. Daher spendet die Familie Konermann regelmäßig an Institutionen, die sich für Herzkinder und ihre Familien einsetzen.  

Anlässlich des 50-jährigen Betriebsjubiläums der familiengeführten Metzgerei hat sich die Familie eine besondere Spendenaktion überlegt: Im vergangenen Dezember hat die Familie für jeden getätigten Einkauf in ihrer Metzgerei einen Euro in ein großes Spendenherz geworfen. Einige Kund*innen beteiligten sich ebenfalls mit einer Spende. Insgesamt wurden dadurch 1.920 € gesammelt, die für die Trösterkiste auf der kinderkardiologischen Station im UKM und die Willkommenboxen verwendet werden. 

Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen Spender*innen, insbesondere bei der Familie Konermann und wünschen der Familie alles Gute. 

FUNK UHR Abstimmung Finale

Finale der Lebens-Helden-Wahl - Bitte abstimmen!

Im Herbst haben wir den Monatssieg in der FUNK UHR Lebens-Helden Abstimmung gewonnen. Nun geht es ins Finale und die Monatssieger 2022 treten gegeneinander an. Dem Gewinner winken 2000 € für die Vereinskasse. Bis zum 8. Mai ist Abstimmen möglich. Jede Stimme ist wichtig! 

Deine Stimme für Herzkinder - per Email oder Post

Mitmachen ist kinderleicht per Email möglich (auch mehrfach). Sende einfach eine Email mit dem Betreff “Lebens-Helden des Jahres: Herzkranke Kinder” an lebenshelden@funktuhr.de und deine Stimme unterstützt unseren Verein und herzkranke Kinder.

Teilnehmen & abstimmen:

Wir danken allen, die uns unterstützen!

Herzkranke-Kinder-muenster-funkuhr-finale

Mitgliederversammlung 2023

Mitgliederversammlung 2023

Am 19.03.23 fand unsere Mitgliederversammlung im Allwetterzoo Münster statt. Auf der Tagesordnung waren unter anderem ein Jahresrückblick auf 2022, Vorstandswahlen und die Pläne für 2023. Alle bisherigen Vorstandsmitglieder wurden einstimmig erneut gewählt. Herzlichen Glückwunsch!

Besonders gefreut haben wir uns, dass unser neuer Schirmherr Jörg Nathaus an unserer Mitgliederversammlung teilgenommen hat. Während und nach der Mitgliederversammlung konnten sich unsere Mitglieder und Gäste mit belegten Brötchen und diversen Getränken stärken. Für unsere Mitglieder haben wir den Zooeintritt übernommen. Für Begleitpersonen unserer Mitglieder haben wir einen Teil des Tickets übernommen, sodass diese während der Mitgliederversammlung mit den Kindern in den Zoo gehen konnten. 

Wir bedanken uns bei allen anwesenden Mitgliedern für ihr Interesse und ihr Engagement. Wir freuen uns bereits auf die Mitgliederversammlung im nächsten Jahr.

Benefizmusik an Rosenmontag

Rosenmontag-Senden-Herzkranke-kinder-musik-web

Helau für Herzkinder

Gute Laune für den guten Zweck. Vor der Sparkasse in der Innenstadt von Senden konnten Passanten fröhlicher Karnevalsmusik lauschen und herzkranke Kinder unterstützen. Christel Helms – Trägerin des Bundesverdienstmedaille und Gründungsmitglied unseres Vereins –  musizierte gemeinsam mit Gisela Laschzok und Eckard Lotto und machte kleinen und großen Karnevalsfreunden eine Freude am Rosenmontag.

Die Sendener wussten diese musikalische Unterhaltung zu schätzen: Die Spendensumme in Höhe von 125,22 € kommt herzkranken Kindern und ihren Familien zugute. 

Danke für diese tolle Unterstützung!

Tätigkeitsbericht 2022

Tätigkeitsbericht 2022

Das haben wir 2022 für herzkranke Kinder und ihre Familien bewegt:

Nachdem Corona uns die Jahre zuvor die Vereinsarbeit und Präsenz in den Familien deutlich erschwert hat, war im vergangenen Jahr wieder vieles möglich, dass wir so lange vermisst haben. Begegnungen und Aktionen, Ausflüge und Workshops mit herzkranken Kindern und ihren Familien konnten wieder stattfinden und das macht uns unglaublich glücklich. 

Wie sich unser Verein 2022 entwickelt hat und wie wir aktiv waren, berichten wir hier.

Unser Dank gilt allen Unterstützer:innen, ehrenamtlichen Helfer:innen und großzügigen Spendern, die unsere Arbeit möglich machen!

Weiterlesen
Tarek

Tarek

Der Held unseres Kinderbuchs als Stofftier

Vor etwa einem Jahr durften wir mit Autorin Laura Möller & Designerin Alexandra Franke das Buch “Doktorfantin – Herzenssache” vorstellen. Ein wundervoll illustriertes Kinderbuch, dessen Hauptfigur der herzkranke Tiger Tarek ist. Das Buch begeistert kleine und große Leser:innen und macht Herzkindern Mut, zu sich selbst und ihrer Erkrankung zu stehen.

Tarek-buch-bundle-herzkranke-kinder-muenster

Tiger Tarek zum Anfassen

Wir wollen Herzkindern, die oft lange Zeit im Krankenhaus verbringen, die Wartezeiten versüßen und ihnen einen kuschelweichen Tiger zum anfassen, festhalten und Mut machen an die Hand geben. So ist die Idee von Tarek als Stofftier entstanden. Der Stofftiger Tarek wurden von Alexandra Franke designt.

Weiterlesen

Elterntreff mit Frühstück

Einladung für Eltern von Herzkindern

Der Alltag von Eltern ist von zahlreichen Herauforderungen geprägt. Für Eltern von herzkranken Kindern gilt dies in besonderem Maße. Umso wichtiger ist die Vernetzung und der Austausch mit anderen Familien und Gleichgesinnten. Wir möchten diese Vernetzung und gegenseitige Unterstützung vereinfachen und laden Eltern (und Großeltern) von herzkranken Kindern zu einem lockeren Kennenlernen bei einem leckeren Frühstück ein.

Wir informieren über die vielfältigen und bedarfsgerechten Unterstützungsangebote unseres Vereins und stehen für Fragen rund um Herzerkrankungen und das Aufwachsen mit einem Herzfehler zur Seite.

Veranstaltungsdetails:

herzkranke-kinder-muenster-Elternfruehstueck-termin